Ingo Laufs  Komposition - Arrangement - Dirigat

Referenzen

 

Orchester, Ensembles und Künstler, für die ich in den letzten Jahren Musik geschrieben habe:

ORCHESTER

 

Berliner Symphoniker

Bielefelder Philharmoniker

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt/Oder

Budapest Strings

Deutsches Filmorchester Babelsberg

German Pops Orchestra

Göttinger Symphoniker

Hamburger Symphoniker

Hochschulorchester Musikhochschule Lübeck

Hofgartenorchester Bonn

Junge Norddeutsche Philharmonie

Johann Strauss Orchester Hannover

Junge Sinfonie Köln

Junges Sinfonieorchester Hannover

Mitteldeutsche Kammerphilharmonie

Nürnberger Symphoniker

Neue Philharmonie Frankfurt

Philharmonisches Orchester Kiel

Philharmonisches Orchester Freiburg/Breisgau

Philharmonisches Staatsorchester Mainz

Radiophilharmonie Hannover des NDR

Staatsorchester Braunschweig

Staatsorchester Halle

Staatsorchester Oldenburg

SWR Rundfunksymphonieorchester

Symphonic Volkswagen Orchestra

Symphonieorchester der TU Clausthal

 

CHOR/VOKALENSEMBLE

 

Domchor Merseburg

Ganz Schön Feist

Hannover Harmonists

Kinder- und Jugendchor der Oper Kiel

NDR Chor Hamburg

Opernchor Hannover

Opernchor Kiel

Rundfunk Jugenchor Werningerode

Städtischer Chor Kiel

Stoux Singers

 

KAMMERMUSIK

 

Bratschenensemble der Musikhochschule Lübeck, Prof. Barbara Westphal

Bratschengruppe des Gewandhausorchesters Leipzig

Celloorchester, Celloakademie Rutesheim

Kammerensemble der Universität Hildesheim, Jan Hellwig

Workshop für Jazzstreicher Hochschule für Musik und Theater Hannover, Hajo Hoffmann

BOSCH-Streicher

CHOR/VOKALENSEMBLE

 

Domchor Merseburg

Ganz Schön Feist

Hannover Harmonists

Kinder- und Jugendchor der Oper Kiel

NDR Chor Hamburg

Opernchor Hannover

Opernchor Kiel

Rundfunk Jugenchor Werningerode

Städtischer Chor Kiel

Stoux Singers

 

KAMMERMUSIK

 

Bratschenensemble der Musikhochschule Lübeck, Prof. Barbara Westphal

Bratschengruppe des Gewandhausorchesters Leipzig

Celloorchester, Celloakademie Rutesheim

Kammerensemble der Universität Hildesheim, Jan Hellwig

Workshop für Jazzstreicher Hochschule für Musik und Theater Hannover, Hajo Hoffmann

BOSCH-Streicher

 

KÜNSTLER

 

Electric Light Orchestra, Band

Paul Carrack, Rocksänger

Roger Chapman, Rocksänger

Eckart Dux, Schauspieler, Synchronsprecher

Steve Hackett, Gitarrist GENESIS

Susann Hagel, Opernsängerin

John Davis, Jazzsänger

Bobby Kimball, Frontsänger von TOTO

Wolfgang Lippert, Moderator, Sänger, Musiker

Phillip Poisel, Popsänger

Maggy Reilly, Rocksängerin

EVELYN, Popsängerin

Nina Bernsteiner, Opernsängerin, Popsängerin

Anke Sieloff, Opernsängerin

Vlada Wilson, Opernsängerin

Thorsten Spohn, Schauspieler, Sprecher

Tomohiro Takada, Opernsänger

Victoria Tolstoy, Jazzsängerin

Chrisha Wagner, Popsänger

Ishay Lantner, Soloklarinettist Opernorchester Kiel

 

DIRIGENTEN

 

Georg Fritzsch

Sebastian Hernandez-Laverny

Ulrich Kern

Michael Nündel

Christoph Müller

Jason Weaver

Adrian Prabava

Gerd Schaller

Daniel Sellier

Christian Simonis

Bernd Ruf

BÜHNENMUSIK

 

Guests of the City, Dokumentation zum Lebensweg des ehemaligen jüdischen Bürgers Hildesheims Gustav Gutman, Stadttheater Hildesheim

OPTION LIEBE, Bühnenmusik zur Eröffnung der Movimentos Festwochen der Autostadt Wolfsburg 2016

 

SYMPHONISCHE BLASMUSIK

 

Stabsmusikkorps Berlin

BGS Orchester Hannover

Luftwaffenmusikkorps Münster

Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

 

BAND/BIGBAND

 

Bigband der Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover

Big Band Vorsicht Gebläse!

Electric Light Orchestra

German Pops Band

Orchestra Walt Kracht, Großer Sendesaal des NDR, Sendesasal Radio Berlin-Brandenburg

PmC Allstars Band

Slow Horses

The Aberlour's

 

CD-PRODUKTIONEN

 

SEEROSENTEICH, Phillip Poisel, Goldstatus, 2013

Aphrodisiakum, Ganz Schön Feist, 2007

braviola, Hochschulproduktion der Bratschenklasse Prof. Westphal, MH Lübeck, 2007

Pop meets Classic 2007, Göttinger Symphoniker

Pop meets Classic 2006, Göttinger Symphoniker

Pop meets Classic 2005, Göttinger Symphoniker

Night of the Movies, Orchester des Volkswagenkonzerns

Baldur der Bär, Klaviergeschichte für Kinder